Zimmer buchen

News Ringhotel Sellhorn

Ausbildungsbeginn im Ringhotel Sellhorn

Seit mehr als 60 Jahren ist das Sellhorn das Sprungbrett für angehende Hotelfachkräfte und Köche ins Berufsleben. Dabei setzt das Ringhotel in Hanstedt auf Qualität in der Ausbildung wie auch auf ein familiäres Arbeitsklima.

Am 1. August 2017 starteten nun sieben Jugendliche in die Lehre: Lilly Sophie Harms, Henrike Appelbaum und Maria Dontsios werden Hotelfachleute. Jonas Ngomo, Fabienne Kluike und Max Loel unterstützen für die nächsten drei Jahre als angehende Köche das Küchenteam um Küchenchef Jörn Sommer. Und Areerat Rattanasing nimmt das Studium an der iba in Hamburg im Hotelmanagement auf.

„Wir sind stolz, dass wir so viele junge Leute für unseren Beruf begeistern konnten. Sie sind eine echte Bereicherung für unser Team.“ erwähnt Nele Dierksen. Ende Juni hatte das Hotelteam Til Große (Koch) die Ausbildungs-Abschlusszeugnisse überreicht. „Wir sind stolz auf Deine Leistungen und die viele gute Laune, die du täglich hattest“, verabschiedete Ina-Maria Dierksen den jungen motivierten Mann. Hotelchefin Ina-Maria Dierksen betrachtet eine gute Ausbildung gleichzeitig als Investition in die Zukunft des Unternehmens. Die Angebotsqualität, unternehmerischer Erfolg und Wertschöpfung für sich und damit die Region werden entscheidend durch die Qualität der persönlichen Dienstleistung beeinflusst. Hierbei spielen qualifizierte Ausbildung und Förderung des Berufsnachwuchses eine entscheidende Rolle. Das Sellhorn hat sich deshalb der Selbstverpflichtungserklärung von IHK und der DEHOGA Niedersachsen angeschlossen, weitreichende Bildungsstandards einzuhalten. Damit leistet das Hotel, gerade in Zeiten des Fachkräftemangels, einen wichtigen Beitrag, gut ausgebildete, engagierte, professionelle Mitarbeiter zu unterstützen und das Branchenimage zu stärken.

Wer sich für einen Ausbildungsplatz im Ringhotel Sellhorn interessiert, kann sich übrigens jetzt schon für August 2018 bewerben als Koch, Hotelfachmann, Restaurantfachmann oder Fachkraft im Gastgewerbe und jetzt neu auch als Studium iba für Hotelmanagement in Hamburg.

Starten ins Berufsleben: die neuen Sellhorn-Auszubildenden (von links) Lilly Harms, Maria Dontsios, Jonas Ngomo, Henrike Appelbaum, Julia Schulenburg, Fabienne Kluike, Max Loel, Areerat Rattanasing

Ihre Anfrage

Wir helfen Ihnen gerne!

Haben Sie Fragen zu unseren Zimmern, Angeboten oder benötigen eine Auskunft? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

T: +49(0)4184.8010 oder info@hotel-sellhorn.de

*Pflichtfelder